SWZ EXTRA Wärmepumpe/Nachtspeicherheizung ÖkoLokal

Dank Ihrer energiesparenden Wärmepumpenheizung profitieren Sie von der natürlichen Wärme von Luft und Erde. Bei uns erhalten Sie günstigen Strom für den Betrieb Ihrer Wärmepumpe oder Nachtspeicherheizung mit abschaltbarer Verbrauchseinrichtung im Tarif SWZ EXTRA Wärmepumpe/Nachtspeicherheizung ÖkoLokal im gesamten Netzgebiet der Stadtwerke Zweibrücken GmbH.

Der regionale Ökostrom entspricht mengenmäßig dem EEG-Anteil in der Stromkennzeichnung.

Dieser Tarif enthält 100 % Ökostrom aus regenerativen Quellen, wie Sonne, Wind, Geothermie, Wasserkraft und Biomasse - TÜV-zertifiziert.

Mit jeder von Ihnen verbrauchten Kilowattstunde wird in den Ausbau regenerativer Energieerzeugung, in Umweltschutzmaßnahmen und Projekte zur Unterstützung der Energiewende in der Pfalz und im Saarpfalz-Kreis investiert.

Tarifmerkmale

  • 100 % Ökostrom aus regenerativen Quellen, wie Sonne, Wind, Geothermie, Wasserkraft und Biomasse - TÜV-zertifiziert
  • EEG-Anteil der Energie direkt aus Ihrer Nachbarschaft: max. 50 km Umkreis
  • Physische Kopplung der Herkunftsnachweise
  • Nur für abschaltbare Verbrauchseinrichtungen mit getrennter Messung im Netzgebiet der Stadtwerke Zweibrücken GmbH
  • Service per Telefon und vor Ort in unserem Kundenservicecenter
  • Vertragslaufzeit bis zum 31.12. des laufenden Jahres (Grundlaufzeit) und Verlängerung auf unbestimmte Zeit
  • Kündigungsfrist: 1 Monat auf das Ende des Kalenderjahres (Grundlaufzeit), danach jederzeit mit einer Frist von 1 Monat
  • Zahlung per Lastschrift, Überweisung oder Barzahlung möglich
  • Kostenfreie Energieeinsparberatung durch unsere Energieberater
  • Vertragsabschluss und -verwaltung über unser Kundenservicecenter

Preise

Unterbrechbare Verbrauchseinrichtungen

Eintarif

28,29 ct

Arbeitspreis je kWh

Grundpreis: 36,41 €/Jahr

Doppeltarif

25,30 ct

Arbeitspreis HT je kWh


23,75 ct

Arbeitspreis NT je kWh

Grundpreis: 72,83 €/Jahr

Die oben genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten die Kosten der Stadtwerke Zweibrücken GmbH für die Stromerzeugung und –beschaffung sowie die Vertriebskosten, die Strom- und Umsatzsteuer (z. zt. 19%), die Kosten für den Messstellenbetrieb sowie für die Abrechnung, die Netzentgelte und die Belastungen nach dem Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-WärmeKopplung (KWKG) und dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), die Sonderkundenumlage nach § 19 Verordnung über die Entgelte für den Zugang zu Elektrizitätsversorgungsnetzen (StromNEV), die Offshore-Netzumlage nach § 17 f Abs. 5 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), die Umlage für abschaltbare Lasten nach § 18 Verordnung über Vereinbarungen zu abschaltbaren Lasten (AbLaV) sowie die an die Kommunen zu entrichtenden Konzessionsabgaben. 

Die vom zuständigen Netzbetreiber festgelegten Tarifzeiten sind: Hochtarifzeit (HT): 06:00 - 22:00 Uhr Niedertarifzeit (NT): 22:00 - 06:00 Uhr - Die Freigabe- und Sperrzeiten entsprechen den Vorgaben des Netzbetreibers Stadtwerke Zweibrücken GmbH.

Historie - Ältere Versionen dieser Dokumente

Kontakt

Kunden-Informations-Zentrum

Für alle Fragen und Anliegen steht Ihnen gerne unser freundliches Service-Team in unserem Kunden-Informations-Zentrum persönlich zur Verfügung.

Stadtwerke Zweibrücken GmbH
Gasstraße 1
66482 Zweibrücken
Tel.: 06332-874 288
Fax: 06332-874 289

E-Mail: per Kontaktformular
oder direkt: kundenservicecenter(at)stadtwerke-zw.de