Verdienen Sie 250,- EURO mit Ihrem reinen Elektrofahrzeug (BEV)

Liebe Elektromobilisten,

ab sofort können Sie mit Ihrem rein elektrisch betriebenen Fahrzeug (BEV) Geld verdienen.

Wie funktioniert das?
Unternehmen, die CO2 verursachende Treibstoffe verarbeiten oder in Umlauf bringen, dürfen gemäß § 37 Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) nur eine bestimmte Menge an Treibhausgas verursachen. Für jede zusätzliche Tonne CO2 müssen Strafen gezahlt werden. Strafen können vermieden werden, indem umweltfreundlichere Kraftstoffe verkauft bzw. beigemischt werden oder indem THG-Quoten – quasi eingespartes CO2 – von Dritten gekauft werden. Seit 2019 wird Strom als umweltfreundlicher und emissionsarmer Kraftstoff mit THG-Quoten gehandelt. Das zertifizierte, eingesparte CO2 von emissionsfrei-fahrenden Elektrofahrzeugen kann somit an quotenverpflichtete Unternehmen verkauft werden.

Wie können Sie von diesem Mechanismus profitieren?
Über die Vermarktung der Treibhausgasquote (THG-Quote) können Sie einfach und problemlos Geld mit Ihrem Fahrzeug verdienen. Wir stehen Ihnen als Partner zur Seite und übernehmen die Vermittlung der THG-Quote und garantieren Ihnen eine Auszahlung von 250,- EURO für das Kalenderjahr 2022. Das Geld erhalten Sie innerhalb von 30 Tagen, nach positivem Bescheid durch das Umweltbundesamt an uns, auf Ihr Konto gutgeschrieben. Die Quote kann jedes Jahr neu beantragt werden.

Wie kann ich die THG-Quote für mein Fahrzeug beantragen?
Alles was wir benötigen sind Ihre Kontakt- und Bankdaten, einige Fahrzeugdaten sowie ein Foto des Fahrzeugscheins (Vorder- und Rückseite). Um Ihnen die Beantragung der THG-Quote so einfach wie möglich zu machen, haben wir auf unserer Internetseite eine Onlinestrecke zur Übermittlung Ihrer Daten eingerichtet.

Jetzt die THG-Quote sichern!

Dort finden Sie auch noch die genauen Fördervoraussetzungen sowie Antworten auf die wichtigsten Fragen. Sollten Sie trotzdem noch Fragen haben, steht Ihnen Herr Jens Metzger unter der Telefonnummer 06332 – 874 411 sowie Herr Rainer Ringeisen unter der Telefonnummer 06332 – 874 410 gerne zur Verfügung. Wir beantworten Ihnen natürlich auch gerne alle Fragen per E-Mail unter e-mobil(at)stadtwerke-zw.de.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Freundliche Grüße

Stadtwerke Zweibrücken GmbH