Erdgaspreise ab 01.10.2011

Die Stadtwerke Zweibrücken GmbH bietet folgende Preise für die Versorgung mit Erdgas aus dem Niederdrucknetz (gültig ab 01.10.2011)

PreisregelungJahresgrundpreis
in Euro
Arbeitspreis
in ct/kWh
 nettobruttonettobrutto
A) Allgemeine Preise    
KleinverbrauchertarifKV18,0021,429,1210,85
GrundpreistarifGP48,0057,127,128,47
 
Heizgastarif 1HG1    
Ab einem Jahresverbrauch von 3.871 kWh/Jahr--5,576,63
Bis 5 kW Nennwärmeblastung78,0092,82--
je weiteres kW7,809,28--
Messpreis30,0035,70--
 
B) Sonderverträge    
SWZ-Erdgas-Privat GSVH1-3
SWZ-Erdgas-Profi GSVG1-3
    
GSVH(G)1 ab einem Jahresverbrauch von 2.871 kWh/Jahrwie HG1wie HG15,035,99
GSVH(G)2 ab einem Jahresverbrauch von 90.000 kWh/Jahrwie HG1wie HG14,985,93
GSVH(G)3 ab einem Jahresverbrauch von 150.000 kWh/Jahrwie HG1wie HG14,835,75

Erdgaspreise ab 01.01.2011

Die Stadtwerke Zweibrücken GmbH bietet folgende Preise für die Versorgung mit Erdgas aus dem Niederdrucknetz (gültig ab 01.01.2011)

PreisregelungJahresgrundpreis in EuroArbeitspreis in ct/kWh
nettobruttonettobrutto
A) Allgemeine Preise
KleinverbrauchertarifKV18,0021,428,329,90
GrundpreistarifGP48,0057,126,327,52
 
Heizgastarif 1HG1
Ab einem Jahresverbrauch von 3.871 kWh/Jahr--4,775,68
Bis 5 kW Nennwärmeblastung78,0092,82--
je weiteres kW7,809,28--
Messpreis30,0035,70--
 
B) Sonderverträge
SWZ-Privat SV 1-3
SWZ-Profi SV 1-3
SV1 ab einem Jahresverbrauch von 2.871 kWh/Jahrwie HG1wie HG14,235,03
SV2 ab einem Jahresverbrauch von 90.000 kWh/Jahrwie HG1wie HG14,184,97
SV3 ab einem Jahresverbrauch von 150.000 kWh/Jahrwie HG1wie HG14,034,80

Der Anteil der im Netto-Arbeitspreis enthaltenen Erdgassteuer (gem. MinöStG) beträgt 0,55 ct/kWh. Auf die angegebenen Nettopreise wird die Umsatzsteuer in der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen Höhe von 19 % hinzugerechnet. Dies führt zu den ausgewiesenen Bruttopreisen (gerundet).

In den Netto-Arbeitspreisen ist die an die Gemeinde abzuführende Konzessionsabgabe für die Benutzung öffentlicher Verkehrswege zur Verlegung und den Betrieb von Leitungen enthalten. Diese beträgt bei den Allgemeinen Tarifen für Kochen und Warmwasser (Kleinverbraucher- und Grundpreistarif) 0,61 ct/kWh, für sonstige Tariflieferungen (Heizgastarif 1) 0,27 ct/kWh und bei den Sondervereinbarungen (SV1 bis SV3) 0,03 ct/kWh.

In der Jahresabrechnung wird die verbrauchte Erdgasmenge in Kubikmetern (m3) mit dem durchschnittlichen, gewogenen Brennwert in Kilowattstunden (kWh) umgerechnet.

Im Rahmen der Grundversorgung bieten wir Ihnen die Belieferung von Erdgas zum Allgemeinen Preis an, dessen Preisstellung der des Allgemeinen Tarifes entspricht. Dieser Allgemeine Preis gilt ebenfalls für die Ersatzversorgung.